70 Gruppen / 267 Gestalten / 7478 Beiträge
Allianz für nachhaltiges Bauen in MV

Allianz für nachhaltiges Bauen in MV

Kurzbeschreibung
Ziele: 1.gemeinsames Verständnis von nachhaltigem Bauen entwickeln, 2.Informationsangebote für planende und bauausführende Betriebe, 3.politische Interessensvertretung für nachhaltiges Bauen
Schlagworte
#wertstoffkreislaeufe #SGD7_BezahlbareundsaubereEnergie #oekologischeBaustoffe #CircularEconomy #SGD_9_InnovationIndustrieundInfrastruktur #SGD17_PartnerschaftenzurErreichungderZiele #SGD11_nachhaltigeStaedteundGemeinden #SGD12_nachhaltige/rKonsumundProduktion #nachhaltigesBauen #energetischesSanieren
Anschrift

Dr. Dorothee Wetzig
IHK zu Schwerin
Graf- Schack- Allee 12
19053 Schwerin

Website
www.ihk.de/schwerin/standortpolitik/regional-und-stadtentwicklung/hochschulen-westmecklenburg/allianz-fuer-nachhaltiges-bauen-in-mv-5628018
Gründung
2023 gegründet
Anzahl Mitglieder
30 Mitglieder · Beitreten
78 Abonnentinnen · Abonnieren
URL auf treffpunkt.zukunftshandeln
treffpunkt.zukunftshandeln-mv.de/allianz-fuer-nachhaltiges-bauen-in-mv
Beiträge
  1. 10 November

    Auf dem Weg zum zirkulären Bauen in MV – der Blick über den Tellerrand

    Programm und Anmeldung unter

    https://events.ihkzuschwerin.de/b/?p=aufdemwegzumzirkulrenbaueninmv&host=events.ihkzuschwerin.de

    Die Förderung von Nachhaltigkeit in der Baubranche kann durch die Wiederverwendung von ausgebauten Bauteilen entscheidend vorangetrieben werden. Aus diesem Grund steht der Diskurs über bisherige Erkenntnisse im Umgang mit regionalen Materialzentren und dem Aufbau von Bauteilbörsen im Fokus der Veranstaltung.

    Dabei soll diskutiert werden, wie …

  2. 27 Oktober

    Nachhaltiger Ingenieur- und Verkehrswegebau

    Anmeldung unter

    https://events.ihkzuschwerin.de/b/?p=nachhaltigeringenieurundverkehrswegebau&host=events.ihkzuschwerin.de

    Prof. Dr. Ulf Zander von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wird einen profilgebenden Impuls zum aktuellen Stand der Technik und aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf nachhaltigen Ingenieur- und Verkehrsbau geben. Anschließend wird in Fachforen Wissen zu verschiedenen Themenschwerpunkten vermittelt sowie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch gegeben.

    Ziel der …

  3. Umfrage zur „Bauwende" bei Unternehmen und Fachkräften in allen Bereichen der Bauwirtschaft

    Die Bauwirtschaft im Nordosten Deutschlands hat bisher Schwierigkeiten, ihre Klimaschutzziele zu erreichen, insbesondere im Bereich des ökologischen Bauens. Der Großteil der jährlichen 2.000 Wohnneubauten in Mecklenburg-Vorpommern wird mit klimaschädlichem Porenbeton errichtet, obwohl umweltfreundlichere Alternativen verfügbar sind. Um diese Situation zu verbessern, arbeitet die Europäische Bildungsstätte für Lehmbau in der Initiative …